Manchmal ist Kapitulieren besser als man meinen könnte. Als ich auf einem Flixbus-Zwischenstopp in Berlin gestrandet war, stellte ich nach einigen Metern fest: ich bin zu uncool für diese Stadt.

Also folgte ich keinem Plan, sondern lachte über mich selbst. Lief nach Intuition. Landete an einem See. Weiden am Rand. Eine riesige Palme auf einer Hauswand. Auf dem Weg zu meiner Hula-Ausbildung. Freundete mich beim Lunchpicknick unter Rosenbögen mit ein paar Spatzen an.

We don’t fit in well… we are just ourselves… we could use some help… getting out of this conversation… you look stunning, dear… don’t ask that question here… this is my only fear… that we’d become… Beautiful people (Ed Sheeran)

Viel Glück dabei!
Hula au. Ich tanze.

Uncool…