Stressreduktion für Hochsensible

Gerade in der Vorweihnachtszeit kann das Stresslevel für Hochsensible eine Herausforderung bedeuten: überfüllte Innenstädte, Einkaufsrummel, Weihnachtsmärkte mit vielen Reizen – Lichtern, Gerüchen, Musik, Menschenmassen.

Kennen Sie das?

Vielleicht ist dies für Sie auch eine eher ruhige Zeit, was Ihre Tätigkeit betrifft, die ansonsten von Termindruck, Reisen oder emotionaler Arbeit (insbesondere im Service- oder Heilbereich) geprägt ist.

Doch der Winter bietet eigentlich Zeit zur Ruhe und Besinnung.   Natürlicherweise haben wir die Tendenz, uns ein wenig zurückzuziehen, suchen die Wärme im Inneren.

Wollen Sie jetzt die Gelegenheit nutzen zur Stressreduktion oder um Anti-Stress-Techniken zu lernen, die sie in Ihren Alltag integrieren können? Oder ist Ihnen danach, einfach eine Auszeit zu nehmen und tief durchzuatmen?

Ich biete Ihnen ein individuelles Angebot, dass sich an folgenden Techniken orientiert:

  • Achtsamkeitsübungen und Bewegung (Hatha Yoga,  Qi Gong)
  • Gespräche in freier Natur (z.B. Waldbaden oder Strandspaziergänge)  mit lösungsorientiertem und systemischem Ansatz und dem, was uns auf dem Weg begegnet.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie hochsensibel sind oder mein Angebot auf Sie passt?

Rufen Sie mich an und ich führe mit Ihnen ein telefonisches Vorgespräch, um kurz Ihre individuellen Bedürfnisse zu klären und mit Ihnen ein passendes Angebot zu erstellen. Die Preisgestaltung richtet sich nach dem Glückssozialmodell.

Tagespreis:

  normal Glücksspender Glückssuchende soziales Honorar
6 Einheiten a 45 min 200 € 200 € + 50 € 80 € 160 €

Momentan ist ein Tag für Glückssuchende verfügbar.

Wer aus Hamburg für einen Tag anreisen möchte, kann mit dem Auto, dem IC/ICE (ca. 2 Stunden) oder günstiger mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket (ab 23€) fahren. 

Aus Berlin bietet sich das Stadt-Land-Meer-Ticket an, bei dem Sie zusätzlich die Möglichkeit haben, einen Zwischenstopp einzulegen, wenn Sie noch Sightseeing in einer Hansestadt oder weitere Wellness-Angebote genießen wollen.