Life Coach Rostock und MV

Willkommen.

Ich begleite Sie gerne als Ihr Life Coach in Rostock und MV.

Sie leben in Rostock oder MV und haben den Eindruck, ein Life Coach kann Ihnen in Ihrem Leben jetzt weiterhelfen?

Für mich ist es eine sinnvolle Aufgabe, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten. Ich kläre ich mit Ihnen Ihr Anliegen und vereinbare Termine. Wie sich dies konkret gestaltet, kann individuell unterschiedlich sein. Als Life Coach orientiere mich an Ihren persönlichen Bedürfnissen und Eigenschaften. Aspekte, die wichtig sein können: wie Sie für gewöhnlich kommunizieren, ob Sie z.B. eher zielorientiert oder gefühlsbetont sind. Erfahrungen, die Sie im Leben oder mit Coaches gemacht haben, fließen in den Prozess ein.

Lesen Sie weiter über die Themen, zu denen ich Ihnen als Coach in Rostock und MV zur Seite stehen kann.

Klientenzentriert & lösungsorientiert

Ein Weg mit Life Coach in Rostock

Wie soll es in meinem Leben weitergehen?
Wie gehe ich mit einer herausfordernden Situation um?

Es gibt Zeiten, in denen sich unser Leben nicht mehr stimmig anfühlt. Wenn wir Angst haben, kann ein Coach bei mutigen Schritten helfen. Wer vor großen Herausforderungen steht, entwickelt oft natürlicherweise den Wunsch nach Hilfe. Ich gehe mit Ihnen einen Stück des Weges, damit Sie vorankommen und ihr Leben gut gestalten können.

Sie können natürlich zu mir kommen, wenn Sie eine möglichst stromlinienförmige Karriere anstreben. Interessanter finde ich es, wenn ich Ihnen dabei helfen kann, Ihren eigenen Weg in unserer Gesellschaft und den verbundenen Sinn im Leben zu finden.

Methoden aus den Gebieten:

Resilienz, Optimismus, Versöhnung

Mehr zu diesen Themen finden Sie im Greater Good Magazine.

Lebensfreude & Zufriedenheit

Bewegen Sie diese Themen?

  • Wie kann ich mein Leben freudvoller gestalten?
  • Welche Bedeutung haben meine Beziehungen für mich?
  • Wie fühle ich mich wohl in meinem Körper?
Methoden aus den Gebieten der positiven Psychologie:

Empathie, Mitgefühl, Selbstfürsorge, Dankbarkeit, Altruismus

Sprache, Mimik, Körper. Die tiefsten Erkenntnisse erzielt man meiner Erfahrung nach, wenn der ganze Körper einbezogen wird.

Bei körperorientierten Methoden beziehe ich meine Kenntnisse aus dem Bereich von Tanz und Gesundheit mit ein. Tanz kann aus meiner Sicht einen ganzheitlichen Ansatz bieten.

Auch Musik bietet einen Zugang zu mehr Wohlbefinden. Mit Techniken aus der Musiktherapie ist es möglich, tiefer zu entspannen und Stress abzubauen. Lernen kann dies aus meiner Sicht grundsätzlich jeder. Wer musikalische Erfahrungen mitbringt, ist herzlich willkommen.

Ich arbeite mit Ihnen an einem angenehmen Ort. In der Regel finden die Beratungsgespräche in freier Natur und in Bewegung statt.

Soziale Spende – Sie ermöglichen Hilfe

Wenn Sie ein gutes Einkommen haben und etwas Gutes tun wollen, können mit einer Spende Menschen mit geringerem Einkommen eine Beratung ermöglichen. Als Richtwert dienen 20% des Honorars bei Einzelberatung; natürlich entscheiden Sie, wie viel Sie geben möchten. So ist es möglich, Kurse oder Coachings nach individueller Einschätzung mit bis zu 80% zu unterstützen.

Lesen Sie im Jahresbericht, wo Spenden eingesetzt wurden.

In akuten Krisen, bei Unglücksfällen, Gefahr oder Not sehe ich es als meine eigene und als allgemeine Pflicht, Hilfe zu leisten, soweit dies erforderlich und den Umständen nach zumutbar ist, d.h. insbesondere ohne erhebliche eigene Gefahr und ohne Verletzung anderer wichtiger Pflichten.

Hinweis

Ich arbeite im Bereich psychischer Gesundheit. Bei mir können Sie zeitnah über Ihr Anliegen sprechen. Ich arbeite freiberuflich und kann daher moderne Methoden nutzen, die Krankenversicherungen (noch) nicht anerkennen.

Seien Sie sich bei jeder Beratung bewusst, dass Sie entscheiden. Seien Sie vorsichtig, wenn ein Berater nicht authentisch wirkt, Sie arrogant behandelt oder offensiv sexuell auftritt. Entscheiden Sie selbst und hören Sie auch auf Ihren Bauch.